Weitere Preiserhöhung bei der Deutschen Post 2020

Bei der Planung der Werbeausgaben im Jahr 2020 sollten Sie für den Bereich der Dialogpost-Sendungen mehr Kosten einplanen als noch dieses Jahr. Die Deutsche Post wird neben dem normalen Briefporte zum 01.07.2019 nun auch die Kosten für die beliebte DialogPost erhöhen.

Bislang kostete das Porto für eine automationsfähige Werbesendung nur 28 Cent. Dies wird sich 2020 auf 30 Cent pro Brief erhöhen. Darüber hinaus wird auch die Mindestmenge von bislang 4.000 Briefen auf 5.000 ansteigen. Auch für geringere Mengen gibt es Lösungen wie die DialogPost Easy, allerdings wird auch diese das Werbebudget ansteigen lassen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.